In eigener Sache

Neue Ansprechpartner*innen




In den letzten Monaten ist unser Team weiter gewachsen und wir freuen uns durch zusätzliche Spezialisierungen und neue Kollegen die neue Ansprechpartner*innen für Ihre Projekte vorstellen zu dürfen.

Wir begrüßen dazu Frau Gülsen Albayrak, die uns zukünftig als Softwareentwicklerin im Bereich "Webentwicklung" mit zusätzlichem Schwerpunkt in der Projektplanung unterstützen wird.

Wir freuen uns außerdem, dass unsere Mitarbeiter*innen Herr Erik Trogus und Frau Jennifer Luhr die Weiterbildungsmaßnahmen in unserem Unternehmen, in diesem Fall zur Ausbilderprüfung, erfolgreich nutzen und unser Team zukünftig als Ausbilder*innen unterstützen, wodurch wir zukünftig neben Fachinformatikern auch kaufmännische Berufe ausbilden werden. Die neuen Ausbildungsstellen werden wir ab 2022 ausschreiben.

Dazu begrüßen wir auch drei neue Auszubildende, Herrn Pascal Mellert, Herrn Maxim Hermoni und Herrn Jonathan Goldschmidt in unserem Unternehmen, die unser Team zukünftig tatkräftig in der Softwareentwicklung unterstützen werden.

Ferner wird unser Kollege Herr Frederic Cremer zukünftig als Entwickler im Bereich "Mobile & Apps" unterstützen und damit neuen Tätigkeiten nachgehen.

Sprechen Sie uns gerne für Ihre Projekte an und wir werden Sie mit dem passenden Spezialisten in unserem Haus zusammen bringen.



Über den Artikel

Neue Ansprechpartner*innen

Beitrag veröffentlicht am von Software-Design Team, in den Kategorien:


(168 Wörter, 1335 Buchstaben)



Über den Autor


Das Team der SD Software-Design GmbH veröffentlicht von Zeit zu Zeit Blogposts über interessante Themen rund um Webdesign, Layouting, und Gestaltung, über IT-News, Technologien und Softwareentwicklung und über Suchmaschinenoptimierung, Onlinemarketing und Werbung. Unter dem Team-Account posten Mitarbeiter und externe Gastautoren, die hin und wieder Texte in unserem Blog publizieren.


Teilen & Verlinken

Verlinken Sie auf diesen Artikel:

|


  Sie wollen diesen Artikel in Ihrem eigenen Blog zitieren? Kein Problem!


Bitte verwenden Sie dazu <cite> oder <blockquote> Tags um den zitierten Text und setzen Sie einen Verweis auf diesen Artikel: